Verkehrsmedizinische Symposien

Die ÄKVÖ organisiert jedes Jahr in Zusammenarbeit mit dem ÖAMTC zwei verkehrsmedizinische Symposien. Die Veranstaltungen sind interdisziplinär, sodaß neue Forschungsergebnisse zur Hebung der Verkehrssicherheit sowie zur Reduzierung der Unfallzahlen und der Umweltgefährdung auf breitester Basis erarbeitet und vermittelt werden. Die Teilnahme dazu ist - nicht zuletzt - dank finanzieller Unterstützung seitens des ÖAMTC - überwiegend kostenlos.

Das Herbstsymposium findet voraussichtlich

am 21. November 2017 in Wien statt.

Information und Anmeldung:

Brigitte Wiesinger
Tel.: 01 / 513 1034
Mail: brigitte.wiesinger@aekvoe.at


Symposien zum Nachlesen bzw. Nachhören:




Broschuere Bild

11. Mai 2015 - Thema: „Alkohol, der Schluck zuviel“


Kommentare sind geschlossen.